ensemble leones
Home

Details

11.08.20

ReRenaissance-Reihe in Basel eröffnet

Ein Konzert mit Renaissance Musik jeden letzten Sonntag im Monat in der Barfüsserkirche, Historisches Museum Basel, um 17:15 Uhr.

 

Seit Mitte des letzten Jahrhunderts spielt Basel in der Wiederentdeckung der Barockmusik international eine Vorreiterrolle. Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit entwickelt sich in Basel jetzt eine weltweit füh-rende Szene für Musik der Renaissance. Mit unseren Konzerten geben wir dieser Szene eine Plattform und setzen damit einen wichtigen Baustein im Fundament zur «Musikstadt Basel». Die Musik des 15. und 16. Jahrhunderts wird allmonatlich wiedererfahrbar und erlebt eine Art "ReRenaissance".
Getragen wird das Projekt von Musiker*innen, die wegen ihrer Renaissanceexpertise weltweit gefragt sind und sich dank der Ausstrahlung der Schola Cantorum der Stadt Basel verbunden fühlen. An die 100 professionelle Musiker*innen präsentieren in den kommenden Jahren in eigens zusammengestellten Ensembles unterwechselnder musikalischer Leitung neue Programme Früher Musik. Unter den Händen dieser Experten erwachen Instrumente, die von Abbildungen dieser Zeit oft schon vertraut erscheinen, zu neuem Leben, darunter Gamben, frühe Violinen, Rebec, Fidel, Laute, Schlagwerk, Travers- und Blockflöten, Zink, Schalmei, Posaune, frühe Tasteninstrumente – und natürlich Gesang.

 

Zur Website von ReRenaissance-Basel.