ensemble leones
Home

Termine

So 31.05.

17.15 Uhr

Misura, Memoria, Aiere, Mayniera -- ABGESAGT --

ReRenaissance-Basel

Barfüsserkirche, Basel

Guglielmo Ebreo (*1420): Das Erbe italienischer Tanzmeister

 

Eröffnungskonzert der neuen Reihe "ReRenaissance Basel" (ein Konzert mit Renaissancemusik in der Barfüsserkirche jeden letzten Sonntag im Monat um 17:15 Uhr). Website von ReRenaissance.
 
Vor 600 Jahren kam Guglielmo Ebreo in Pesaro zur Welt. Neben seinem Meister Domenico da Piacenza gilt er heute als einer der wichtigsten Tanzmeister des 15. Jahrhunderts. In dieser Tanzkultur wird die sichtbare Bewegung des Körpers als Seelenspiegel verstanden. Zur Ausübung dieser Kunst braucht es Misura, die Konkordanz von Musik und Bewegung, Memoria, die aufmerksame Verinnerlichung der Abfolgen, Aiere, die Präsenz und Geschicklichkeit der Ausführung, und Mayniera, das kunstvolle Ausschmücken der Schritte. Zu den überlieferten Choreographien gibt es einstimmige Melodien, sogenannte Tenores, über die weitere Stimmen improvisiert und komponiert werden können, sodass neue alte Musik entsteht. Drei Musiker*innen und drei Tänzer*innen gestalten ein Programm, das in Tanz und Musik die Anmut einer ganzen Epoche reflektiert.
 

Martin Meier und Christian Tanner – Tanz
Félix Verry – Fidel
Silke Gwendolyn Schulze – Blasinstrumente, Perkussion
Véronique Daniels – Tanz; Leitung
Marc Lewon – Laute, Viola d'arco; Leitung